Die Neuen Bäder

„DIE NEUEN BÄDER“ zeigt alles, was Bauherren und Modernisierer bei der Planung oder Reno­vierung des Sanitärbereiches beachten sollten. Das in Kooperation mit der VDS (Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e.V.) herausgegebene, ratgeberorientierte Sondermagazin bildet zusammen mit dem designorientierten Schwestertitel „Exklusive TRAUMBÄDER“ die ideale Kombination.

Erscheinungsweise: 23. Mai 2020

Gründungsjahr: 1982

Copypreis: € 4,80

Gesamtauflage: 68.000

Grundpreis 1/1 Seite 4c: € 7.240

front-cover-magazin-die-neuen-baeder-fachschriftenverlag

Kontakt

Kurt Jeni

Chefredakteur

0711/5206-274

jeni@fachschriften.de

André Schneider

Redaktion

0711/5206-249

schneider@fachschriften.de

Wolfgang Loges

Anzeigenleitung

0711/5206-235

loges@fachschriften.de

Verlagsrepräsentanten

Für Fragen oder ausführliche Informationen sprechen Sie gerne unsere Verlagsrepräsentanten darauf an!

Jetzt kontaktieren

Markt

2,7 Mio. Personen planen in den nächsten zwei Jahren eine Bad-Renovierung sowie 0,7 Mio. Personen ein neues Haus inkl. Bad/Bäder. Der Fachschriften-Verlag liefert mit der Ipsos-Studie seit 2002 aktuelle Marktdaten, wofür alle zwei Jahre je 500 Renovierer und Bauherren in einer repräsentativen Untersuchung befragt werden.

Der private Baumarkt

Renovierungsvorhaben: Bad und Sanitär

Die Werte für die Bad-Komponenten sind im Vergleich zu 2016 teilweise stark angestiegen, was für eine erhöhte Anzahl an Komplett-Renovierungen der Bäder spricht.

Armaturen 0
WC 0
Waschbecken 0
Duschwanne/-abtrennung 0
Boden-/Wandfliesen 0
Badmöbel 0
Bade-/Whirlwanne 0
Badheizkörper 0
Dusch-WC 0
Weichwasseranlage 0

Renovierungsgründe 2018

Die Renovierungsgründe sind im Vergleich zur Vorgängerstudie leicht gestiegen. Am wichtigsten sind die „gefühlten“ Aspekte, aber auch die Energiekosten haben an Bedeutung gewonnen.

Verbesserung Wohnqualität-/Komfort 0
Optische Aufwertung 0
Werterhalt oder Wertzuwachs 0
Energieeinsparung/Kostensenkung 0
Sicherheit 0
Ökologische Überlegungen 0
Lösung bautechnischer Probleme 0
Gesundheitliche Probleme 0
Erfüllung gesetzlicher Vorschriften 0
Behebung von Bauschäden 0
Barrierefreies/altersgerechtes Umbauen 0
Steuern sparen 0

Reichweite

Regionale Auflagenverteilung  
Gesamtauflage (ø 2018 inkl. E-Paper)*:66.000
Nielsen ISchleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen12,2%
Nielsen II Nordrhein-Westfalen16,4%
Nielsen IIIaHessen, Rheinland-Pfalz, Saarland15,0%
Nielsen IIIbBaden-Württemberg17,5%
Nielsen IVBayern22,6%
Nielsen V-VIIBerlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen11,5%
Österreich3,4%
Schweiz1,1%
Sonstiges Ausland0,3%

*Die aktuellen Auflagenzahlen erhalten Sie direkt im Verlag.

Themen/Termine

Ausgabe
2020
Erstverkaufstag
23.05.20
Anzeigenschluss
13.04.20
Anlieferschluss Beilagen, Beihefter
20.04.20
Themen
Accessoires, Armaturen, Badmöbel, Barrierefreiheit, Dusche, Design-Heizkörper, Licht, Wannen, Waschbecken, WC

Formate/Preise

AnzeigenformateSatzspiegel Breite (in mm) Satzspiegel Höhe (in mm) Anschnitt Breite zzgl. 3 mm (in mm)Anschnitt Höhe zzgl. 3 mm (in mm)Preise
1/1 Seite1872472102807.240 €
1/2 hoch, 2-sp.912471012804.010 €
1/2 quer, 4-sp. 1871212101374.010 €
1/3 hoch, 1-sp.59247692803.110 €
1/3 hoch, 2-sp.1231211331373.110 €
1/3 quer, 4-sp. 18779210913.110 €
1/4 hoch, 1-sp.43247--2.330 €
1/4 hoch, 2-sp.91121--2.330 €
1/4 quer, 4-sp. 18758--2.330 €
Katalogservice 43771.010 €

Technische Daten

Druckverfahren

Umschlag/Innenteil: Bogen-/Rollenoffset; Klebebindung

Druckunterlagen

Bitte senden Sie uns für Ihre Anzeige(n) ein Druck-PDF mit 300 dpi an die jeweilige Anzeigendisposition (pastor(at)fachschriften.de). Alle Schriften und Bilder (CMYK-Modus) müssen eingebettet sein. Bei 1/1 und 1/2 Seiten immer einen Proof oder Farbausdruck für die Druckabstimmung liefern.
Änderungen nach dem Anzeigenschlusstermin sind nur in Absprache mit dem Verlag sowie gegen Übernahme der Mehrkosten möglich.

Dateien

  • Bei den Dateien bitte Programm- und Versionsnummer angeben. Nur professionelle Grafik- oder Bildbearbeitungsprogramme wie Adobe InDesign, PhotoShop oder Quark XPress verwenden.
  • Dateinamen dürfen keine Sonderzeichen, Leerzeichen und Umlaute enthalten.
  • Namen von Sonderfarben dürfen keine Umlaute und nur Unterstriche als Sonderzeichen enthalten.
  • PostScript-Dateien auf inhaltliche Fehler prüfen, da eine nachträgliche Korrektur nicht möglich ist.

Profile

  • Die aktuellen Informationen für jeden Titel erhalten Sie bei der zuständigen Anzeigendispo und der Produktionsabteilung (Anja Groth, Tel. 0711/5206-285, groth(at)fachschriften.de).
  • Umschlag und Inhalt: ICC-Profil = ISO Coated v2 300, Proof Fogra Standard = 39 L

Bilddaten

  • Die hochaufgelösten Bilddaten als TIFF oder EPS abspeichern.
  • Auflösung der Bilder: Farbbilder 300 dpi, Strichvorlagen 1.200 dpi.
  • Bilddaten müssen im CMYK-Modus angelegt sein, keine RGB-Bilder.
  • Alle Bilder nach falschen Farbräumen (RGB, LAB usw.) und Komprimierung (JPEG) überprüfen.
  • EPS-Dateien dürfen nicht komprimiert sein.
  • Schriften und Bilder einbinden.

Schriften

  • Schriften müssen als PostScript- (Druckerfonts) und als Bildschirmzeichensätze vorliegen.
  • Bitte liefern Sie grundsätzlich alle verwendeten Schriften mit Ihren digitalen Druckunterlagen mit!

Betriebssysteme/Software

  • Apple Macintosh, PC Rechner
  • QuarkXPress, Adobe Pagemaker, Adobe Acrobat, Adobe InDesign, Adobe Photoshop